bridgeworks
fördert und realisiert Kunst- und Kulturprojekte weltweit

bridgeworks fördert und realisiert Kunst- und Kulturprojekte weltweit.

Plattform interkultureller Dialog

Platform talking heads

Die platform talking heads schafft Dialogräume. Ein digitaler und realer Ort des Diskutierens, des Teilens, des Fragens und des Suchens nach gemeinsamen Antworten. Welche Vorstellung haben wir von einer zukünftigen Gesellschaft? Wie kann faire Kooperation funktionieren? Wie wirkt ein künstlerisches Werk in unterschiedlichen sozialen und kulturellen Kontexten?

Durch Essays, Blogs, Vorträge und Diskussionsrunden wird eine erfahrbare und nachhaltig einsehbare Dialogkultur gefördert. Fachübergreifend werden interkulturelle Kontexte, politische und gesellschaftsrelevante Fragen erörtert.

Kunst- und Kulturschaffende, Expert*innen der Soziologie, der Architektur, der Philosophie, der Politik und auch ganz persönliche Erfahrungsberichte bereichern die Diskussion über die Arbeit von bridgeworks und den einzelnen Themenschwerpunkten mit neuen Perspektiven.

In Zusammenarbeit mit lokalen Institutionen, Kulturakteur*innen und Theatern wird der interkulturelle Dialog gefördert und Themen, die uns und unsere Partner*innen bewegen in einer breiten Dialogkultur verhandelt.